Module - Tramansys


Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Module

Die Module von TRAMANSYS® im Einzelnen

Die Training-Verwaltung

Erstellen Sie aus Ihren Trainingsmaterialien, Dokumentationen, Lehrfilmen etc. Trainings für Ihre Mitarbeiter. Verfassen Sie für jedes Training einen Test, um das erlangte Wissen zu kontrollieren. Bearbeiten Sie die Vorlagen für Zertifikate und E-Mail-Benachrichtigungen.

Die Rollen-Verwaltung

Legen Sie alle, in Ihrem Unternehmen existierenden, Rollen an. Weisen Sie den einzelnen Rollen Trainings zu, die generell von den Mitarbeitern zu absolvieren sind, die diese Rollen inne haben.

Die Lehrplan-Verwaltung

Erstellen Sie, aus Ihren Trainings, Lehrpläne, um bestimmte Wissensgebiete zusammenzufassen. Bestimmen Sie den Zeitraum, in dem der Lehrplan zu absolvieren ist.

Die Benutzer-Verwaltung

Verwalten Sie Ihre Mitarbeiter. Weisen Sie ihnen die entsprechenden Rollen und Manager zu. Ordnen Sie Ihnen Lehrpläne und Trainings zu, die speziell für den einzelnen Mitarbeiter von Belang sind. Überprüfen Sie den Ausbildungsstand jedes Mitarbeiters mit nur wenigen Klicks.

Die Team-Verwaltung

Stellen Sie Ihre Projektteams individuell aus Ihren Mitarbeitern zusammen. Ordnen Sie den Teams relevante Trainings zu. Erstellen Sie einen Gesamtreport, um den Ausbildungsstand eines einzelnen Teams zu überblicken.

Die Material-Verwaltung

Stellen Sie Ihre gesamten Trainingsmaterialien, Dokumentationen, Lehrfilme etc. zusammen, damit sie in den Trainings beliebig zusammengefasst werden können. Das Material kann in beliebig vielen Trainings vorkommen. Die Mitarbeiter müssen es dennoch nur einmal studieren. Einmal studiertes Material wird für den Mitarbeiter als solches gekennzeichnet.

Mein Trainingsplan

Ihre Mitarbeiter haben schnell einen Überblick über ihre eigenen Lehrpläne und Trainings. Sie absolvieren jedes einzelne Training durch Studium des entsprechenden Trainingsmaterials und anschliessendem Abschluss eines Tests. Ein Trainingszertifikat bescheinigt den erfolgreichen Abschluss eines Trainings. Ihre Mitarbeiter erhalten nicht nur Trainings durch die Manager zugewiesen, sie können sich, bei Interesse, auch selbst Trainings zuweisen. Diese bleiben freiwillige Trainings. Auch nach Abschluss eines Trainings kann jederzeit auf das Trainingsmaterial wieder zugegriffen werden.

Der Ausdruck „der Mitarbeiter“ ist hier nur in der männlichen Form in Gebrauch, es wurde bewusst auf Formulierungen wie der/die Mitarbeiter/In verzichtet. Dieses stellt keine Diskriminierung der weiblichen Form dar, sondern dient lediglich der Vereinfachung und besseren Lesbarkeit.


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü